na so was

Im Nachtdienst ist man nicht immer so auf dem Laufenden (tagsüber). Man ist verplant und man ist sehr froh, wenn man das wichtigste  geregelt bekommt und wenn das allerwichtigste abgenommen wird.
Selbst eine Rezi zu schreiben, schaffe ich im Moment nicht.
Beinah hätte ich etwas vergessen… wordpress hat mich erinnert:

 

Errungenschaft: 1. Jahrestag
Glückwunsch zum Jahrestag mit WordPress.com!
Du hast dich vor einem Jahr auf WordPress.com registriert.
Danke für dein Vertrauen. Weiter viel Erfolg beim Bloggen!

An dieser Stelle an ganz großes Dankeschön an alle Follower, danke für jedes Like und jeden Kommentar.
Das Bloggen hat mein Leben verändert und bereichert.

Liebe Grüße
Mimi

Advertisements

4 Kommentare zu „na so was

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s