Makarios

„Makarios- Der Weg ein glücklicher Mensch zu werden“ von Manfred Engeli erschienim August 2011 im Neufeld Verlag.

Inhalt
Innerhalb von 11 Kapiteln schildert Engeli, wie man als Christ glücklich werden kann.
Engeli selber hat Psychologie studiert.

Meinung
Ich habe eine gemischte Meinung zu dem Buch. Anfangs las ich es bis zum 4. Kapitel in etwa. Dann brach ich es ab. Im Sommerurlaub fand ich plötzlich einen Zugang und las das ganze Buch durch und befand es für gut. Doch als es ans Rezensionsschreiben ging…da wehrte sich etwas in mir: Es ist nur für Christen geschrieben. Doch auch andere Menschen brauchen Trost. Anderen ist etwas Schlimmes passiert. Ich kann ihnen dieses Buch nicht einfach in die Hand drücken. Sie werden damit nichts anfangen können.
Hier folgen die Pluspunkte des Buches:
* Der Autor nutzt Bibelzitate.
* Im Kapitel 3 gibt er bei 17% einen Gebetstipp.
* Im letzten Kapitel schreibt er über Gnade. Anhand von Beispielen erläutert er, wie sich Gottes Gnade zeigt.
* Am besten gefalen hat mir Kapitel 8, wo der Autor über Vergebung und Versöhnung schreibt. Er hat hier sehr gut herausgestellt, wie wichtig das ist.
* Das Buch ist flüssig geschrieben, mit einer gewissen Tiefe und trotzdem gut lesbar. Außerem hat es eine Alltagstauglichkeit. Man kann es anwenden. Es hat Bezug zu unserem Leben.

Fazit
Für Christen kann ich das Buch empfehlen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s