Die Spur der Hebamme, Band 2 der Hebammen Saga

Im April (18.4.2016)  habe ich mit der Hebammen Saga angefangen.
Hier findet ihr die Rezi zu Band 1 Das Geheimnis der Hebamme.

Im Fazit habe ich damals geschrieben:
Tolles Buch, die Fortsetzung habe ich bereits!

Jetzt, 4 Monate später, habe ich Band 2 gelesen. Und ich will es gleich mal vorweg nehmen: Die Kaufplanung für September ist abgeschlossen. Band 3 wird im September gekauft.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Die Spur der Hebamme

„Die Spur der Hebamme“ von Sabine Ebert erschien im Dezember 2007 im Knaur Verlag. Zweiter Band der Hebammen Saga.

Inhalt
Was Marthe und Christian erleben von 1173 bis 1176  in Christiansdorf, Meißen, Goslar und Chiavenna. Marthe wird entführt. Wird sie Ekkehard heiraten müssen?

Thema
Die Rolle der Kirche in der damaligen Zeit (Gottesurteil, Wasserprobe)
Die Rolle von Otto von Wettin

Meinung
Das Cover: Es sieht schön und lieblich aus und spiegelt die Dramatik des Buchs nicht wieder.
Aufbau und Spannungskurve
Der 2. Band besteht aus 4 Teilen. Gleich zu Beginn des 1. Teils erfährt der Leser das Schlimme: Randolf kommt zurück und (noch schlimmer) gerade er soll Burgvogd in Christiansdorf werden. Nicht nur für Marthe ist das schlimm… Und als ob das nicht schon schlimm genug wäre, kommt DER Medicus nach Christiansdorf, den Marthe bereits am Hof von Otto kennengelernt hat. In Teil 2 steigt die Dramatik an wegen der Geschehenisse um Marthe. In Teil 3 erneute Dramatik wegen Christian und den Konsequenzen für Marthe. In Teil 4 spitzt die Situation sich noch mehr zu. Wie es ausgeht? Das verrate ich nicht!
Charaktere
Wer ist böse, wer ist gut? Ich mag so gerne schwarz-weiß Denken. Bei diesem Band habe ich mir tatsächlich eine Liste angelegt, wer böse ist und wer gut. Und es gibt zwei Personen, die auffällig sind. Ein „böser“, der ein bisschen gut wird. Trotzdem zählt er im Grunde genommen zu den Bösen. Und eine Person, die gut ist und etwas Böses tut. Mehr verrate ich nicht, ich möchte nicht zu viel vorweg nehmen. (Namen habe ich schließlich nicht genannt…)
Einer ist jedoch ganz klar ein Bösewicht- und genau dadurch wird es dramatisch und spitzt sich sehr zu .
Die Rolle der Kirche
Wieder einmal bin ich schockiert über das Verhalten der Kirche und darüber, dass die Bürger das akzeptiert haben (Gottesurteil, Wasserprobe). Auch wenn ich hiervon vorher bereits gehört habe- es schockiert einen immer wieder neu, wenn man davon liest.

Fazit
Ein gelungener zweiter Band, spannungsgeladen.

Advertisements

4 Kommentare zu „Die Spur der Hebamme, Band 2 der Hebammen Saga

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s