Montagsfrage #18

41600-montagsfrage_banner

Offene Montagsfrage

Diese Woche erlaube ich mir mal eine kreative Pause was die Montagsfrage betrifft.
Daher könnt ihr diesmal gerne eine verpasste Montagsfrage nachholen – die Übersicht findet ihr hier – oder euch eine eigene Frage ausdenken.
Meine eigene Montagsfrage lautet:
Erstellst du eine monatliche Leseplanung?
Erstellst du auch eine Jahresplanung, womöglich über Jahre hinweg (thematisch)?

1.) Eine monatliche Leseplanung mache ich gegen Ende des Monats und schreibe mir die Bücher auf ein Post it. Was gelesen wurde, wird durchgestrichen. Es wird dann auch in der SuB Liste vom Blog gelöscht.
2.) Eine Jahresplanung habe ich dieses Jahr wegen meiner Challenge. Für die nächsten 5 Jahre mache ich mir eine Übersicht. Ich habe Europa in 5 Teile aufgeteilt. Und nun mache ich mich daran, den ersten Teil genauer anzuschauen. Ich möchte überlegen, wie viele Bücher ich zu jedem Land lesen möchte
Advertisements

5 Kommentare zu „Montagsfrage #18

  1. Hallöchen!

    Ach du stellst dir gleich mal ne eigene Frage, auch nicht schlecht. 🙂 Ich plane monatlich nicht mehr, was ich lesen möchte. Das habe ich mehrere Male versucht, aber hatte nur mäßigen Erfolg. Meistens ignoriere ich meine Vorgaben und mache dann doch, was ich will. ^^

    Oh du planst gleich die nächsten 5 Jahre? Wow, das könnte ich ja nicht. Ich kann nur kurzzeitig planen. 😀

    Hier ist mein Beitrag

    Liebste Grüße
    Kathy

    Gefällt mir

    1. Hi!
      Das wird in den nächsten 5 Jahren eine Kombi sein aus geplant und ungeplant.
      Vielleicht werde ich durch eine fb Gruppe aufmerksam auf ein Buch, oder ich sehe ein Buch in der Buchhandlung. Komplett planen kann ich die nächsten 5 Jahre nicht.
      Liebe Grüße
      Mimi

      Gefällt mir

    1. Hey Charlene,
      das kenn ich, das man das nicht schafft einzuhalten. Für diesen Monat habe ich 5 Bücher auf der Liste und 2 sind erst durchgestrichen. Das dritte ist angefangen. Aber es ist mir eine Serie dazwischengekommen.
      Liebe Grüße
      Mimi

      Gefällt mir

  2. Guten Morgen Mimi 🙂
    Ich finde das ist eine schöne Frage.
    Zum Ende jeden Monats erstelle ich mir eine Liste aus 14-20 Büchern die ich im Folgemonat lesen möchte. Was gelesen ist wird durchgestrichen und in meiner Datenbank am PC auf gelesen gesetzt. Was ich nicht schaffe geht mit in den nächsten Monat. Aber ich versuche immer sowohl dicke als auch dünnere Bücher zu lesen damit ich je nach Lust mehr oder weniger Seiten habe.
    Mir hilft das ganz gut bei der Übersicht, doch bis auf mehrere Jahre plane ich nicht. Das würde ich dann doch nicht schaffen 🙂

    Schlaf gut und nächtliche Grüße
    Flocke 😉

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s