Herzlichen Glückwunsch!

So, nun habe ich nachgedacht, geguckt, gestöbert und gerechnet. Die Siegerin steht fest. Wir waren insgesamt drei Teilnehmerinnen, die sich an der History und Englsich Lesechallenge versucht haben. Ich selber zähle mich/ mein Ergebnis nicht mit.

Daher fange ich mal mit meinen Punkten an:
* 21 Punkte für die Bücher, die monatlich vorgesehen waren
* Zusatz A: 3 Punkte
* Zusatz B: 6 Punkte
* insgesamt 30 Punkte, was ja aber egal ist…zähle mich selber nicht mit, ich hab die Challenge ja schließlich veranstaltet
Bevor ich nun zu den anderen beiden Teilnehmerinnen komme, möchte ich meine Gedanken noch wiedergeben:
Anfangs ging ich mit großer Motivation an die Challenge, habe sogar die Dezember Bücher vorgezogen,  da ich auf „Nummer sicher“ gehen wollte. Und doch bin ich Ende des Jahres eingeknickt. Im August ein Gable Buch gelesen, ohne Rezi. Im September: zwei Bücher angefangen und nicht beendet. Oktober und November: nichts challengerelevantes gelesen. Also: mein Vorarbeiten hat mir nichts genützt, da sich manchmal einfach andere Bücher in den Vordergrund drängen…Für mich heisst das, ich werde meine Planung für 2017 nochmal sehr genau überdenken!!!

Nun zu den beiden…
die liebe tarlucy hat 11 Punkte erreicht
und die liebe Celina von CelinasBücherregal hat, mit Hilfe der Zusatzaufgaben, 29 Punkte erreicht!
Somit gratuliere ich Dir, Celina, ganz herzlich!
Melde dich bei mimisleseecke@gmx.de.

Ganz liebe Grüße

und allen Lesern wünsche ich ein schönes Adventswochenende!

Advertisements

6 Kommentare zu „Herzlichen Glückwunsch!

  1. Ich fand die Challenge wirklich gut, ich lese gerne historisch, aber da sie oft so dick sind tendiere ich immer dazu sie bei Seite zu schieben, und die Challenge hat mich dazu animiert mal wieder abzutauchen und ich hatte einige gute Bücher erwischt. Danke für diesen Ausflug..LG

    Gefällt mir

    1. Gerne. Mir hat die Challenge selber auch geholfen. Habe jahrelang gesagt, ich würde gerne mal historische Romane lesen, bin aber nie dazu gekommen. Durch die Challenge, dadurch dass ich es mir fest vorgenommen habe, hat es geklappt und für nächstes Jahr ist alles geplant. Und ich freue mich riesig auf die Bücher vom nächsten Jahr!
      Mimi

      Gefällt 1 Person

  2. Hi Mimi,

    den Beitrag hab ich gelesen und mich gefreut wie ein Schnitzel, eine Mail an dich geschrieben und dann doch vor lauter Aufregung vergessen, zu kommentieren – sorry!
    Vielen Dank dir für die Ausrichtung dieser Challenge! Die war wie für mich maßgeschneidert und es hat mir viel Spaß gemacht! Wie du habe ich auch festgestellt, dass es zum Ende des Jahres gehapert hat, mit dem Lesen. Oft waren aber gerade die späteren Monate mit vielen englischen Büchern aber auch schon abgearbeitet und ich hätte quasi nacharbeiten müssen.
    Ich freue mich auf jeden Fall sehr und wünsche dir noch einen guten Rutsch ins neue Jahr!

    Liebe Grüße
    Celina

    Gefällt mir

      1. Gar kein Problem, ich hab nur heute erst gemerkt, dass ich es komplett verpennt hab, den Beitrag zu kommentieren, obwohl ich das unbedingt noch machen wollte 🙈
        Ich hoffe, es geht dir besser 😊

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s