Montagsfrage #3/ Januar 2017

Hi ihr Lieben! Noch vor dem Frühstück sitze ich hier am PC und beantworte die Montagsfrage von Buchfresserchen.

Montagsfrage: Bloggst du eher spontan oder planst du lieber was du wann veröffentlichst?

Bei mir ist es eine Mischung aus beidem. Hierbei ist das spontane bloggen eher seltener. Das mache ich, wenn ich z.B. viele Bücher geschenkt bekomme oder so.

Planen ist mir lieber. Ich habe z.B. drei Blogposts für Anfang Februar geplant, in denen ich die gelesenen Januar Bücher vorstelle. Da ich mit den Büchern vom Januar noch gar nicht fertig bin, gehe ich also alle paar Tage in die Blogposts und bearbeite die.
Auf meinem Autorenblog habe ich bis Freitag die Fragen „vorgeschrieben“, da ich bis Freitag keinen Internetzugang habe. Trotzem können meine Leser jeen Tag was von mir lesen. Das finde ich schön.

Das Planen gibt einem eine gewisse Sicherheit, das man bestimmte Tage abdeckt. Und wenn man dann noch etwas hat, wo es egal ist, wann es erscheint, kann man das dann an einem Tag bloggen, wo noch nichts veröffentlicht wird. So dass eben regelmäßig gebloggt wird. Gerade wenn man berufstätig ist und viel an seinen freien Tagen schreibt, finde ich das schön.

Advertisements

Ein Kommentar zu „Montagsfrage #3/ Januar 2017

  1. Eine sehr schöne Antwort auf die Frage, und ich muss sagen: da bin ich ganz deiner Meinung. Auch ich plane meine Beiträge gern und blogge nur ganz selten mal spontan 🙂

    Liebe Grüße, Laura

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s