Literatur, die ich im Januar gelesen habe Teil 1/4

Ich habe mir in diesem Jahr etwas vorgenommen: 12 Bücher in 12 Monaten. Genauer gesagt: Ich möchte 12 Bücher, die alle Literatur sind, innerhalb eines Jahres lesen. Diese 12 Bücher habe ich der Übersichtlichkeit halber aufgeteilt in“ 4 Pakete“. Die Posts werde ich extra abspeichern unter Reisen. Erlebt mit Büchern, damit ihr die auch wiederfinden könnt.

Und hier „Paket Nr.1“
David Copperfield: Roman (Fischer Klassik)

1. Der spanische Rosenstock- märchenhaftes Gleichnis- Werner Bergengruen
Ein wunderschönes Buch, schnell durchgelesen. Ich hätte nie gedacht, das ich einmal freiwillig Bergengruen lese, doch dieses Buch hat es mir angetan! Und verschenkt habe ich das Buch auch schon, einem großen Fan von Bergengruen!

2. Das Netz- Novelle- Werner Bergengruen
Auf dieses Buch wurde ich aufmerksam durch eine Predigt. Das Buch greift das Thema „Vergebung“ auf. Was kann man vergeben? Die kleinen Sachen ja, aber alles? Auch die großen Vergehen? Das Buch hat eine Botschaft, die zu Tränen rührt.

3. David Copperfield- Kindheits- und Jugendroman der Weltliteratur- Charles Dickens
Ich habe eine andere Ausgabe als die abgebildete. Sie teilt sich auf in Band 1 und Band 2.
In Band 1 geht es um die Kindheit von David, um seine Schulzeit und seine ersten Arbeitsjahre. In Band 2 geht es um das Erwachsenwerden, meines Erachtens liegt der Schwerpunkt auf der Abbildung und Beschreibung der Charaktere. Außerdem bekommt der Leser einen Einblick in die damalige Zeit. Früher musste man ja noch die Eltern fragen, wenn man „Interesse hatte“ an einer Dame. Und im zweiten Band tauchen sehr viele Briefe auf.

Bei meinem nächsten Beitrag berichte ich Euch von:

* Hadschi Murat- Tolstoi
* Der lebende Leichnam- Tolstoi
* Auferstehung- Tolstoi

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s