Das war der Februar

Der Februar ist nun vorbei mit 12 gelesenen Büchern.

An historischen Romanen gab es zu lesen:
Katharina die Große, Kneifel
Der Winterpalast, Stachniak
-> nicht so viel, ich weiß…

Bücher, die ich gelesen habe, im Hinblick aufs „Autoren Da -sein“
17 Gedichte, John Keats
Grashalme, Walt Whitman
Wie schreibe ich ein Gedicht, von Petersdorff
Lyrik schreiben und veröffentlichen
Schritte im Schatten, Doris Lessing
-> damit bin ich sehr zufrieden. Es waren Bücher dabei, die mich wirklich weitergebracht haben. Und es war interessant, mal von anderen Lyrikern etwas zu lesen.

Literatur:
David Copperfield, Band 2, Charles Dickens

anderes:
Der kleine Freund, Donna Tartt
eine unveröffentlichte Biographie
Falaysia, Band 3, Ina Linger
Falaysia, Band 4, Ina Linger
-> total begeistert, gerade von der Falaysia Reihe… ❤

Abschließend kann ich sagen, was ich etwas stiefmütterlich behandle, ist mein Quartalsthema. Aber…heute habe ich das erste Buch dazu gelesen un beendet!!!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s