#wirsindtraumfaenger #4

wirsindtraumfaenger

Vom Traum zur Realität.
Ich habe lange, sehr lange davon geträumt, das ich Autorin werde. Doch das Leben kam mir dazwischen. Es gab 1001 Gründe, warum ich die Schule des Schreibens gerade jetzt nicht machen konnte. Außerdem- ich vollendete nie etwas. Und- ich musste mich immer auf „Wichtigeres“ konzentrieren. Es hat über 10 Jahre gedauert, das ich meinen Herzenswunsch ernst genommen habe. Mittlerweile bin ich angemeldet und habe ich viele Bücher über das Schreiben gelesen.Ich merke, es gibt noch so viel zu lernen. Und es bringt mir einen riesigen Spaß!
Das tollste für mich ist, das ich es gewagt habe, mein erstes Buch zu veröffentlichen. Es ist ein Gedichteband mit dem Titel „Schmetterlinge im Kopf“.
Das Schreiben lernen ist Handwerk plus Inspiration. Man lernt es nur durch stetiges Üben und ausprobieren. Und möchte jeden Leser, der den Gedanken in sich trägt, zu schreiben, dazu ermutigen.

Advertisements

Ein Kommentar zu „#wirsindtraumfaenger #4

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s