Montagsfrage #10

Guten abend!
Nach 6 Stunden Landstraße mache ich noch den Artikel für heute fertig.
Die Frage von Buchfresserchen lautet:

Ja, da gibt es mehrere: Ronja Räubertochter, Die rote Zora, Mio, mein Mio, Gritli und viele andere Kinderbücher. In der Kindheit war es generell so, dass es immer wieder re-reads gab, da man als Kind ja ein geringes Taschengeld hatte, und sich insofern einschränken musste. Also blieben so zwei Möglichkeiten: re-read oder Bücherei. Meistens lief es dann auf re-read hinaus.
Jetzt im Erwachsenenalter gibt es weniger re-reads. Wenn, dann weiß ich welches Buch ich wie oft gelesen habe und warum.
Advertisements

Ein Kommentar zu „Montagsfrage #10

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s